Aktuelle Gesundheitsinformationen

Toxisches Schocksyndrom bei Frauen

Toxisches Schocksyndrom bei Frauen
Zwar sind nicht nur Frauen betroffen – dennoch ist das toxische Schocksyndrom noch immer vor allem als „Tamponkrankheit“ bekannt. Mit welchen Maßnahmen Frauen ihr Ansteckungsrisiko minimieren. Häufig junge Menschen betroffenBlutvergiftung, Lungenentzündung, Endokarditis: Das Bakterium Staphylococcus aureus ist an vielen lebensbedrohlichen...

mehr

Studie: Altruismus ist Herzenssache

Studie: Altruismus ist Herzenssache
Wer vor einer schwierigen Entscheidung steht, dem wird häufig geraten: Hör auf dein Herz. Eine Studie zeigt nun, dass Menschen, denen das besonders gut gelingt, eher zu selbstlosem Verhalten neigen. Je genauer Herzschlag erkannt wird, desto mehr Geld wird gespendetGroßzügige Menschen sind mehr im Einklang mit ihrem Körper – genauer:...

mehr

Fettleber bei Kindern

Fettleber bei Kindern
Immer mehr Kinder leiden an einer durch Fehlernährung und Bewegungsmangel bedingten Fettleber. Auch wenn akut keine Beschwerden auftreten, drohen ernsthafte Folgeerkrankungen. Wann Handlungsbedarf besteht. Aus Fettleber können sich Hepatitis und Leberzirrhose entwickelnDie WHO schlägt Alarm: In Europa ist jedes dritte Kind zwischen sechs...

mehr